Schliessen
medführer Arzt- und Kliniksuche


medführer Startseite » Haut und Haar » Krankheiten » Wundrose (Erysipel) » Hintergrund / Einleitung

Wundrose (Erysipel) - Hintergrund / Einleitung

Bei der Wundrose handelt es sich um eine bakterielle Entzündung der Lymphspalten und kleinen Lymphgefäße. Die Bakterien dringen durch kleine Verletzungen oder Einrisse der Oberhaut in die tieferen Hautschichten vor. An den Füßen geschieht dies oft bei einer Fußpilzerkrankung wodurch sich anschließend Wundrose bilden kann.


Verwendete Quellen:

Artikelinformationen zu Wundrose (Erysipel)
Als Autor anmelden

Spezialisten finden

Hier finden Sie Ihren Dermatologen

Ärzte fragen

Sie suchen einen Spezialisten?
medführer hilft Ihnen weiter.
Senden Sie Ihre Anfrage an unsere Ärzte in Kliniken und Praxen.

zum Anfrageformular

Anzeigen Service